Home
Reiseberichte
Argent./Chile 1.14
Argent./Chile Dez.13
Argentinien Nov. 2013
Uruguay 2012
Paraguay Nov.2012
Argentinien Sept. 2012
Argentinien Dez./Jan.2012
Argentinien November 2011
Argentinien-Chile Oktober 2011
Chile+ Argentinien Februar 2011
Chile+Argentinien Januar 2011
Argentinien Nov./Dez. 2010
Chile Oktober 2010
Peru 14.9.-14.10.2010
Ecuador Sept. 2010
Ecuador Februar 2010
Ecuador Januar 2010
Kolumbien 26.11.-31.12.09
Ecuador 9.10.-25.11.09
Peru 5.9.-9.10.09
Bolivien 9.8.-4.9.09
Bolivien 18.7.-8.8.09
Bolivien, Juli 09
Chile, Juni 09
Chile, Mai 09
Chile 11
Argentinien 10
Chile 9
Argentinien/Chile 8
Argentinien/Chile 7
Argentinien 6
Argentinien 5
Argentinien 4
Argentinien 3
Argentinien 2
Argentinien
auf dem Schiff 2
auf dem Schiff 1
Fotos 1.14
Fotos 12.13
Fotos Arg.11.13
Fotos Paraguay 2012
Fotos Argent. Nov./Dez. 2011
Fotos Argentinien Okt. 2011
Fotos Argent./Chile Jan./Febr. 2011
Fotos Argentinien Jan. 2011
Fotos Argentinien 2  2010
Fotos Argentinien 2010
Fotos Peru Sept./Okt. 2010 Teil 2
Fotos Peru Sept./Okt. 2010 Teil 1
Fotos Ecuador Sept. 2010
Fotos Ecuador 2010
Fotos Kolumbien
Fotos Galapagos
Fotos Ecuador
Fotos Peru
Fotos Bolivien-Pampas
Fotos Bolivien
Fotos Bolivien
Fotos Chile 2
Fotos Chile
Fotos Argent.2
Fotos Argent.1
Fotos Überfahrt
Kontakt
Arg./Chile 1.14
   
 




Edith:

was sie auf der Reise liebt:

Reiseführer lesen, Route planen, GPS bedienen und navigieren, Hompage betreuen, kochen, lesen, wild campieren und auf guten Strassen fahren. Mit der einheimischen Bevölkerung sprechen.

Was sie nicht liebt:

grosse Städte mit dem Auto besuchen, Hitze, auf Piste mit vielen Schlaglöchern fahren und extreme Gebirgsstrassen.


Bruno:

was er auf der Reise mag:

schauen, dass das Auto immer läuft, kleine Reparaturen ausführen, schlechte Strassen fahren, den Benzinkocher (wenn draussen gekocht wird) starten, abwaschen, Trinkwasser nachfüllen, fotografieren, filmen, Tagebuch schreiben. Mit der einheimischen Bevölkerung sprechen.

was er nicht mag:

grosse Städte, Reifen wechseln, ein total verschmutztes Auto, lange Zeit nichts zu essen, leere Kamerabatterien.



Unser Auto:

Mitsubishi L300 4x4 Diesel Turbo

ein kleiner, geländegängiger Bus, der uns schon seit 20 Jahren begleitet. Das Auto ist mit allem ausgerüstet, was man für längere Zeit zum Reisen braucht.

Ausrüstung:

SCA Hubdach um oben zu schlafen
Solaranlage mit 2 Panelen und separater Batterie
Elektrischer Kompressorkühlschrank Engel
2 Platten Gaskochherd
Brunnen mit 2 Wasserhahnen mit elektr. Pumpen
3 Wasserkanister à 20 Liter
Chemie-WC
Klimaanlage
Ebersbächer Standheizung
3 Dieselkanister à 20 Liter
Sonnen- und Regenstoren
Campingausrüstung
Zusatzkoffer Alu